Autoren

Wermeling Verlag Dorothée Kerstiens

Hier bekommen Sie besondere und besonders schöne Bücher, die in Erinnerung bleiben.

Wie alles begann...

Mit der Geschichte eines großen Kaffeehauses und seiner Konditorei fing alles an.Wie erfolgreich dieses erste Buchprojekt und damit der Wermeling- Verlagsstart werden würde, konnte 2019 keiner von uns ahnen. Das Buch "169 Jahre Grotemeyer" hat aus dem Stand den Sprung in viele regionale Bestsellerregale geschafft. Es hat nicht nur Fans im gesamten deutschsprachigen Raum, sondern wird auch aus den USA und Kanada,  Neuseeland oder  Frankreich bestellt und liegt mittlerweile in der 3. Auflage vor.  Ende 2021 habe ich den Nachfolgeband "Grotemeyer2. Konditorenrezepte aus dem legendären Café" herausgebracht. Neue Titel erscheinen im Winter 2022.

Bücher, die bleiben

"Mit so viel Liebe gemacht, etwas ganz Besonderes" ist wohl der Satz, den ich am häufigsten von unseren Leserinnen und Lesern höre und in mails und Briefen lese. Die leuchtenden Augen, die Freude, die guten Erinnerungen, die positiven Gefühle, die unsere Bücher auslösen, sind zum Programm geworden:

Ich mache aus außergewöhnlichen Geschichten und relevanten Themen Lieblingsbücher, die bleiben und die Sie in Erinnerung behalten werden.

Was mir wichtig ist

Meine Bücher werden in unserer Region gesetzt und layoutet, gedruckt und gebunden. Ich begleite alle Produktionsphasen. Eine nachhaltige und klimaschonende Produktion und die Stärkung regionaler Betriebe und Netzwerke sind mir wichtig.

Ihre Geschichte im Wermeling-Verlag?

Wenn Sie mir Ihre Buchidee für den Wermeling Verlag vorschlagen möchten, wenn Sie ein besonderes Thema oder eine außergewöhnliche oder besonders erzählte Geschichte haben, setzen Sie sich gern mit mir in Verbindung unter info@wermeling-verlag.de. Ich freue mich auf Sie.

Dorothée Kerstiens

Autorin

Ich bin Dorothée Kerstiens, Jahrgang 1964, Historikerin, Autorin, Moderatorin und Verlegerin. Die Leidenschaft fürs Schreiben, für Geschichten, die Liebe zu Büchern und visuellen Geschichten im Film haben mich durch alle Lebensphasen begleitet. In Drehbuchseminaren an der ifs Filmschule und in  der Autorenausbildung im Kölner Filmhaus lernte ich das Drehbuchhandwerk bei Ron Kellermann, Daniel Speck, Keith Cunningham und Thomas Schlesinger. Mein erster fiktionaler Drehbuchstoff wurde direkt von Ziegler Film Berlin optioniert.

Vorträge und  Seminare

Als Trainerin und Moderatorin liebe ich die Arbeit mit unterschiedlichsten Gruppen und fühle mich dabei in einem kleinen Raum ebenso wohl wie in einer großen Halle. Meine Lieblingsthemen in Seminaren sind Kommunikation in allen Facetten, Interkulturelle Kommunikation, Zivilcourage sowie Sensibilisierungstraining gegen Rassismus und Sexismus.

Verlagsarbeit

Mit Mitte 50 wagte ich den Sprung in meinen eigenen Verlag. Neue Buchprojekte mit verschiedenen Autor:innen sind in der Entwicklung.

 

Michael Kerstiens

Jg. 1949, ist Dipl. Pädagoge, Fotograf  und Autor. Jahrzehntelang hat er als Trainer und Referent für Verkehrssicherheit gearbeitet und als Autor Moderatorenhandbücher für die Verkehrssicherheitsarbeit geschrieben.

Fotografie und visuelle Gestaltung gehören nicht nur beruflich zu seinen großen Talenten. Für die beiden Grotemeyer-Bücher hat er die Fotos gemacht und das Konzept für Gestaltung und Cover entwickelt.

Das Buch "Grotemeyer2: Konditoren-Rezepte aus dem legendären Café"  ist das dritte gemeinsame Buchprojekt mit seiner Frau Dorothée Kerstiens.

 

Dr. Gabriele Kahlert-Dunkel

ist Dipl. Psychologin und war jahrzehntelang Kaffeehausbesitzerin. Sie hat das Café Grotemeyer in 5. Generation geführt und hat sich nach der Schließung im März 2019 zur Veröffentlichung ihrer Geschichte und der bis dahin über Generationen streng geheim gehaltenen Traditionsrezepte entschlossen.

Gabriele ist unsere wichtigste Zeitzeugin und eine Hauptfigur in unserer Kaffeehausgeschichte. Sie hat Idee und Konzept mitentwickelt, hat neben den Original-Rezepten unzählige Fotos und Dokumente aus ihrem Familienarchiv beigesteuert, die Recherche unterstützt, Netzwerke hergestellt und nicht zuletzt durch ihr Vertrauen in unser Team andere Zeitzeugen und Interviewpartner motiviert, ihre Grotemeyer-Geschichten mit großer Offenheit zu erzählen.

 

 

 

 

Emanzipierte Unternehmerinnen, kreative Zuckerbäcker
und eine große Kaffeehaustradition:


Ein einzigartiger Blick hinter die Kulissen eines großen Kaffeehauses.

Bd. 1: "169 Jahre Grotemeyer"
Das Café, der Maler, die Rezepte
ISBN 978-3-9821318-0-1 
3. Aufl. 2020
Wermeling Verlag, € 24,90
Rezeptverzeichnis Band 1

Bd.2: "Grotemeyer2"
Konditorenrezepte aus dem legendären Café
ISBN 978-3-9821318-1-8
Wermeling Verlag 9/2021, € 24,90
Rezeptverzeichnis Band 2

bekannt u.a. aus dem WDR Fernsehen, der LANDLUST und ntv.de...
direkt bestellen

 

Mehr zu Ihren Bestellmöglichkeiten

"Die Legende lebt...":
Pressestimmen

"Wunderbar einzigartig..." "..etwas ganz Besonderes"
Leserstimmen

 

News

Mit dem Aktionscode GESCHENKEZEIT

Weiterlesen

mit exklusivem Grotemeyer-Papier und Siegel.

Weiterlesen

Auf Einladung von Jens Spahn...

Weiterlesen

Ein Rezept mit einer besonderen Geschichte...

Weiterlesen